BOOT_LACK

Fotografie, GRAFIK

BOOT_LACK

Peter Paul Lorenz präsentierte seine Fotografien unter dem Titel ‚BOOT_LACK‘ im Kehdinger Küstenschiffahrtsmuseum in Wischhafen.  ‚BOOT_LACK‘ ist eine Sammlung von Detailaufnahmen verschiedener Bootsrümpfe aus Holz, Metall und Karbon. Marine-Fregatten, Seenotkreuzer und Fischerboote fotografierte Lorenz europaweit in Häfen und Werften.

Peter Paul Lorenz fotografiert seit mehreren Jahren maritime Landschaften, Häfen, Werften, Industrieanlagen sowie Schutzanlagen an Küsten. Neben den teils dokumentarischen Aufnahmen entstehen grafische Arbeiten wie „BOOT_LACK“ und „BLAU_PAUSE“.

Der markante Ausschnitt wird während der Aufnahme festgelegt. Bei der Bildbearbeitung werden die im Querformat fotografierten Bilder ins senkrechte Format gedreht. Die Bildaufteilung ist asymmetrisch. Flächen, Strukturen und Linien bestimmen den Eindruck. Die Fotografien sind fokussiert, konzentriert, abstrakt und grafisch.

Die Verfremdung schafft aus Bestehendem etwas Neues.

Fotografien: 18 _ 50x70cm

BOOT_LACK Rueckblick 2017

Merken

Merken

Merken